0
  • Angebote
  • Informationen
 

Nordkap: Reisen ans Ende der Welt

Alle Reisen zum Nordkap im Überblick
© Bjarne Riesto - visitnorway

Europas nördlichster Punkt – eine Reise zum Nordkap ist ein bisschen wie eine Reise ans Ende der Welt. Im nördlichen Norwegen, hoch oben in der Finnmark, liegt das Nordkap auf einem gut 300 Meter hohen Schieferplateau und stellt ein Traumziel für viele Menschen dar. Mit Ausnahme von ein paar kleinen Inseln befindet sich zwischen diesem Punkt und dem Nordpol nur noch Eis und Wasser. Nordkap-Reisen von TUI Wolters – ein unvergessliches Erlebnis!

Reisen zum Nordkap

Nordkap-Reisen: So erreichen Sie Ihr Traumziel

TUI Wolters bringt Sie zum Nordkap – und zwar auf folgenden Reisen:

  • Es erwarten Sie spektakuläre Aussichten

  • Mit dem Bus die Schönheit des Nordkaps entdecken
    © Bård Løken
  • Mit dem Schiff zum Nordkap
    © Hurtigruten

Autoreisen: Lernen Sie Norwegen mitsamt Nordkap auf sorgfältig ausgewählten Strecken kennen – in Ihrem eigenen Rhythmus. Auf einer Autoreise von TUI Wolters verbinden Sie die Freiheiten eines Individualurlaubs mit den Annehmlichkeiten einer sorgfältig ausgearbeiteten Rundreise.

Autoreisen

Busreisen: Auf unseren Busreisen erleben Sie die reizvolle Schönheit Norwegens und des Nordkaps auf ganz bequeme Art und Weise. Erfahrene Reiseleiter bringen Ihnen sämtliche Sehenswürdigkeiten unserer Routen näher.

Busreisen

Schiffsreisen: Die wahrscheinlich spektakulärste Art für eine Nordkap-Reise ist der Seeweg. Unsere Schiffsreisen führen durch traumhafte Fjorde und Inselgruppen wie die Lofoten und Vesterålen. In der Nähe des Kaps gehen die Schiffe vor Anker, und Sie haben die Möglichkeit, das Nordkap per Ausflug zu besuchen.

Schiffsreisen

Nordkap-Reisen locken jährlich 200.000 Besucher

  • Mit etwas Glück sehen Sie am Nordkap auch Wale
    © Asgeir Helgestad/Artic Light AS - visitnorway
  • Wunderschöne Landschaften warten auf Sie
    © Stefan Körber - Fotolia

Genau genommen ist das Nordkap „nur“ der nördlichste per Straße zu erreichende Punkt Europas. Die gut vier Kilometer entfernte Landzunge Knivskjelodden, die noch etwa 1.400 Meter weiter nördlich liegt, erfordert allerdings eine rund acht Kilometer lange Wanderung. Im allgemeinen Sprachgebrauch hat sich daher das Nordkap als Europas Grenze im Norden etabliert.

Benannt wurde das Nordkap vom englischen Seefahrer Richard Chancellor, der im Jahr 1553 auf der Suche nach der Nordostpassage einen mächtigen Felsen passierte und ihm den Namen „North Cape“ gab. Als erster „Tourist“ gilt der italienische Priester Francesco Negri, der 1664 erforschen wollte, wie Menschen so weit im Norden überleben konnten. Heute sind es jährlich rund 200.000 Besucher, die zum Nordkap reisen.

Was ist die beste Reisezeit fürs Nordkap?

  • Der Globus - Wahrzeichen des Nordkaps
    © Johan Wildhagen - visitnorway
  • Die Nordlichter, auch Aurora Borealis genannt
    © Terje Rakke - Nordic Life - visitnorway

Einmal oben angekommen, fällt als erstes der berühmte Globus ins Auge: Das Wahrzeichen des Nordkaps markiert das Ende Europas. Daneben bietet die ins Felsgestein hineingebaute Nordkaphalle Informationen rund ums Kap und interessante Ausstellungen. In der Halle befinden sich noch ein Restaurant und ein kleines Postamt, in dem die Post mit einem eigenen Nordkap-Stempel versehen wird.

Nordkap-Reisen können ganzjährig unternommen werden. Von Mitte Mai bis Ende Juli lässt sich hier die Mitternachtssonne beobachten – in dieser Zeit ist sie 24 Stunden am Himmel zu sehen. Im Spätherbst und in den Wintermonaten dagegen zeigt sich hier regelmäßig das aufregende Nordlicht, die sagenumwobene Aurora Borealis.

Unsere beliebtesten Reisen zum Nordkap


 Im Bann der Mitternachtssonne, ab € 1.065
 8-tägige Busreise ab/bis Rovaniemi

 Grand Tour Norwegen, ab € 1.969
 18-tägige Autoreise ab/bis Oslo

 Lofoten intensiv, ab € 1.552
 10-tägige Schiffsreise ab/bis Deutschland

Die Top 5 Highlights im Norden Norwegens

Das Nordkap - Europas nördlichster Punkt
© Beate Juliussen - nordnorge

1. Nordkap:
Zwischen dem Nordkap und dem Nordpol befindet sich keinerlei Festland, mit Ausnahme der Inselgruppe von Spitzbergen.

Königskrabben in Norwegen
© Terje Rakke/Nordic Life - visitnorway

2. Kirkenes:
Kirkenes ist bekannt als Hauptstadt der Barentsregion und als Tor zum Osten. Beliebt sind die Königskrabben-Safaris.

Tromsø - das Tor zur Arktis
© Giulio Pecora - iStock

3. Tromsø:
Tromsø liegt 350 Kilometer nördlich des Polarkreises und ist die größte Stadt Nordnorwegens.

Bodø gehört zu den am schnellsten wachsenden Städten Norwegens
© Carl Erik Nyvold - nordnorge

4. Bodø:
Bodø hat den weltweit dichtesten Bestand an Weißschwanz-Seeadlern und ist daher auch als Hauptstadt der Seeadler bekannt.

Die Lofoten in Norwegen
© Bård Løken - nordnorge

5. Lofoten:
Hier stoßen Sie auf Natur pur: majestätische Berge, tiefe Fjorde und weite, von der Brandung umspülte Strände.

Anreise


Fluganreise
Mit Lufthansa, SAS und KLM nonstop oder per Umsteigeverbindung nach Oslo, Bergen, Tromsø und Evenes ab vielen verschiedenen deutschen Flughäfen. Die Flugzeit nach Oslo beträgt nonstop rund 1,5 Stunden, mit Zwischenstop verlängert sich die Dauer um ca. zwei Stunden. Nach Bodø fliegen Sie in etwa 4,5 Stunden.

Fähranreise
Tägliche Verbindungen mit der Color Line von Kiel nach Oslo (ca. 20 Stunden) und von Hirtshals nach Kristiansand (ca. 3,5 Stunden). Zudem verbindet die Fjordline Hirtshals mit Bergen (ca. 16,5 Stunden).

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Ausführliche Beratung in Ihrem Reisebüro oder unter Telefon +49 (0) 421 - 89 99 217, Montag - Freitag 9:15-17:00 Uhr

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder Ihrer Buchung?
+49 (0)421-8999 217

Montag - Freitag
9:00-17:00 Uhr

Nordkap Reisen (3 Angebote)
Sortierung:
Beliebte Reisen
Beliebte Reisen
Reiseart aufsteigend
Reiseart absteigend
Reiseziel aufsteigend
Reiseziel absteigend
Kundenbewertung aufsteigend
Kundenbewertung absteigend
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Treffer je Seite:
  • Madeira & São Miguel

    Madeira & São Miguel

    Zwei naturgewaltige Inseln in einer Reise vereint. Sie entdecken historische Architektur und kommen in den Genuss landestypische Spezialitäten.

    • TUI Smile € 100 Rabatt bis zum 3.11.18
    • NEU im Programm und exklusiv bei TUI
    • Gruppengröße mit max. 20 Personen
    Reisenummer:
    AZO511005

    Dauer: 11 Tage

    Kundenbewertung:
    keine

    ab € 1.639

    Merken

  • Lissabon und Madeira - Weiße Stadt und Blumeninsel

    Lissabon und Madeira - Weiße Stadt und Blumeninsel

    Das beste aus zwei Welten: Lissabons spektakulären Bauten und Madeiras romantische...

    • Neu im Programm
    • Fahrt mit der Seilbahn nach Monte
    Reisenummer:
    LIS511002

    Dauer: 8 Tage

    Kundenbewertung:
    keine

    ab € 1.195

    Merken

  • Blumeninsel Madeira

    Blumeninsel Madeira

    Steile Felsküsten, bezaubernde Buchten und eine üppige Vegetation machen Madeira zu einer Perle des Atlantiks, die Sie begeistern wird.

    • Neu im Programm
    • Kein Hotelwechsel
    • Besichtigung der Höhlen von São Vincente
    Reisenummer:
    FNC511001

    Dauer: 8 Tage

    Kundenbewertung:
    keine

    ab € 615

    Merken

Service

Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder zu Ihrer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0421-8999-217Montag - Freitag: 9.15 - 17.00 Uhr

Reisebüros erreichen unsere Verkaufsteams unter Telefon 0421-8999-345


Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
TUI GROUP

Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Stephanie Schulze zur Wiesch (Vorsitzende), Niels Bartel
Handelsregister Walsrode HRB 110468