0
Garibaldi Glacier, Patagonia
Garibaldi Glacier, Patagonia
Valparaiso
Valparaiso
Kap Hoorn
Kap Hoorn
Adeliepinguine
Adeliepinguine
Lemaire Kanal
Lemaire Kanal
Ushuaia
Ushuaia
Half Moon Island
Half Moon Island
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
MS Fram
 
Reisenummer: SAM551014

Reisedauer: 22 Tage

ab/bis: Deutschland

Merken
Drucken
ab 10.575

Expeditionsreise Patagonien und Antarktis Kurs Süd

(SAM551014)

ab Nov. 2018

An der chilenischen Küste Patagoniens entlang fährt Ihr Expeditionsschiff in die Antarktis.

Highlights
  • Sparen Sie mit dem limitierten Frühbucherpreis!
  • Am 18.11.18 mit MS Fram
  • Flug ab/bis Deutschland
  • Deutsch/Englisch sprechendes Expeditionsteam an Bord
  • Berühmte Drake-Passage
  • Kap-Hoorn
  • Chilenische Fjorde
  • UNESCO-Welterbestätte - Kirche San Francisco
Ihre Vorteile
  • Klassisches Expeditionsschiff
  • Persönliche Bordatmosphäre mit max. 318 Gästen
  • Bordsprache Englisch - Tagesprogramm, Menükarte und Ankündigungen auch in deutscher Sprache
  • Deutsch/Englische Vorträge
  • Anlandungen in normalerweise unzugänglichen Gebieten
  • Attraktive Ausflüge vorab buchbar

Reiseverlauf: Expeditionsreise Patagonien und Antarktis Kurs Süd

Tag 1 - Deutschland - Santiago de Chile :

Flug von Deutschland nach Santiago de Chile.

Tag 2 - Santiago de Chile - Valparaiso:

Sie haben Santiago de Chile erreicht, dort wartet ein Transfer auf Sie und bringt Sie nach Valparaiso. In Valparaiso gehen Sie dann an Bord des Hurtigruten-Schiffes - MS Fram.

Tag 3-4 - Seetag:

Ihr erstes Ziel ist Castro. Sie ist bekannt für ihre "Palafitos", hölzerne Pfahlbauten entlang des Ufers. Genießen Sie die Tage an Deck oder hören Sie sich Vorträge des Expertenteams an.

Tag 5 - Castro:

Sie haben Castro erreicht. Besuchen Sie die Kirche San Francisco, eine UNESCO-Welterbestätte.

Tag 6 - Seetag:

Sie durchfahren den Pazifischen Ozean bis nach Puerto Edén.

Tag 7 - Puerto Eden:

Sie fahren durch patagonische Gewässer und gelangen so zum entlegenen Dorf Puerto Edén im Nationalpark Bernardo O´Higgins. Sie können um die Siedlung Wandern, die nur auf dem Wasserweg erreichbar ist. Zu den 250 Einwohnern zählen 15 verbliebende Mitglieder des Volkes der Kawesqar.

Tag 8-9 - Puerto Natales:

Entdecken Sie in Puerto Natales die hoch aufragenden Felsformationen Torres del Paine. Erleben Sie azurblaue Seen, Pfade, die sich durch smaragdgrüne Wälder schlängeln, reißende Flüsse und einen strahlend blauen Gletscher.

Tag 10 - Chilenische Fjorde:

Die chilenischen Fjorde hinterlassen beim Betrachter durch die tiefen Einschnitte und zum Wasser hin abfallenden Berge unvergessliche Eindrücke. Diese Gegend scheint nahezu unberührt zu sein und abgelegen von jeglicher Zivilisation.

Tag 11-12 - Drake Passage - Kap Hoorn:

Sie fahren Richtung Antarktis und kommen am Kap Hoorn vorbei. Bei guten Wetterbedingungen landen Sie dort an. Sie durchqueren die Drake-Passage, wo der Atlantik und der Pazifik aufeinandertreffen.

Tag 13-18 - Antarktis:

Willkommen in der Antarktis! Es begrüßt Sie eine endlose weiße Wildnis mit unvergesslichen Eindrücken. Fahren Sie mit dem Kajak durch unberührte Gewässer, umgeben von Eisbergen. Wandern Sie über verschneite Pfade zu spektakulären Aussichtspunkten. Mit etwas Glück können Sie sogar Zelten - unter den Sternen des Polarhimmels. Entspannen Sie an Deck und halten Sie die Augen nach Tieren auf. Hören Sie sich Vortäge von dem Expeditionsteam an und lassen Sie die Eindrücke von den letzten Tagen Revue passieren.

Tag 19 - Drake Passage:

Nach unvergesslichen Tagen in der Antarktis fahren Sie zurück Richtung Südamerika und durchqueren noch einmal die Drake-Passage.

Tag 20 - Ushuaia - Buenos Aires:

Sie verlassen heute die MS Fram und fliegen nach Buenos Aires. Hotelübernachtung in Buenos Aires.

Tag 21 - Buenos Aires - Deutschland:

Heute fliegen Sie von Buenos Aires zurück nach Deutschland.

Tag 22 - Deutschland:

Ankunft in Deutschland.


Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Reisetermine

MS Fram:

  • 18.11.2018 - 09.12.2018


Preise

Preis in € je Person

Saison A
18.11.2018
Kabinentyp Frühbucherpreis*
Zweibettkabine innen, I2 € 10.575
Zweibettkabine innen, Superior, FJ ² € 11.754
Zweibettkabine außen, N2 ³ € 12.205
Zweibettkabine außen, U2 € 13.168
Zweibettkabine außen, Superior, F2 € 14.951
Suite, außen, M2 € 15.841
Einzelkabine innen, I1 € 16.600
Einzelkabine außen, N1 € 19.452
Einzelkabine außen, U1 € 21.138
Grand-Suite außen, MG € 23.780

• Bei frühzeitiger Buchung sparen Sie mit dem limitierten Frühbucherpreis. Ist das Kabinenkontingent für diesen Preis erschöpft gilt ein tagesaktueller Preis.
• Die Reisepreise beinhalten Flüge mit flexiblen Flugpreisen, die sich je nach Verfügbarkeit verändern können.



Eingeschlossene Leistungen
  • Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension (Tee, Kaffee und Tischwasser zu den Mahlzeiten inkl.)
  • Anlandungen mit Tenderbooten sowie Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes deutsch-/ englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält sowie Anlandungen begleitet
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Transfer in Ushuaia
  • Flug von Deutschland nach Santiago de Chile und zurück von Buenos Aires
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Weitere Getränke an Bord
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Ausflüge
  • Reiseführer
  • Versicherung
  • Trinkgelder



Für Reisebüros:

Liebe Expedienten, diese Reise ist leider nicht über CRS buchbar. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0421-89 99 345 zur Verfügung.


  • Aufklappen
Reiseübersicht SAM551014
Reiseziel
Antarktis, Südamerika

Reiseart
Schiffsreisen, Expeditions-Seereisen, Hurtigruten-Expeditionsreise

Unterkunft
Schiff

Unterbringung
Kabine mit Dusche/WC

Verpflegung
Vollpension auf der Seereise

Reiseleitung
Deutsch sprechendes Expeditionsteam, Englisch sprechendes Expeditionsteam

Reisedauer
22 Tage

Start-/Endpunkt
Deutschland / Deutschland

Tipps

Hinweise

Schiffe

Diese Reise findet mit folgenden Schiffen statt:


MS Fram

Kundenbewertung

Diese Reise wurde bisher noch nicht bewertet.


Reise jetzt bewerten

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9.15 - 17.00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unsere Verkaufsteams unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Nordeuropa@wolters.tui.de
Schiffsreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
TUI GROUP

Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Stephanie Schulze zur Wiesch (Vorsitzende), Niels Bartel
Handelsregister Walsrode HRB 110468