0
Godafoss
Godafoss
Westmännerinseln
Westmännerinseln
 Eskifjörður
Eskifjörður
Myvatn, Namafjall Thermalgebiet
Myvatn, Namafjall Thermalgebiet
Blaue Lagune
Blaue Lagune
 
Reisenummer: ISL151014

Reisedauer: 14 Tage

ab/bis: Reykjavik Hafen

Merken
Drucken
ab 4.999

Einmalige Erlebnisse im ewigen Eis - Von Reykjavik nach Grönland

(ISL151014)

ab Aug. 2019

Ein großartiges Naturerlebnis in der Arktis - vom vulkanischen Island ins ewige Eis Grönlands.


Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.tui-wolters.de/plus-paket. (Gültig für alle Neubuchungen ab 01.07.2018)

Ihre Erlebnisse
  • Frühbucher sparen bei Abreise am 18.08.19 €400 bis 14.11.18!
  • Abreise am 05.08. und 18.08.19 mit WORLD EXPLORER
  • Sechs intensive Tage rund um Island - der Insel aus Feuer und Eis
  • Ausflug zum Geysir und Gullfoss-Wasserfall (optional zubuchbar)
  • Gelegenheit zu eindrucksvollen Tierbeobachtungen
  • Eis- und Gletscherwelt des Prins Christian Sunds
  • Reise bis zum ewigen Eis Grönlands
  • Anlandungen mit dem Zodiac
Ihre Vorteile
  • Neubau von 2018 - kleines und exklusives Schiff
  • Modernste Motorentechnik und umweltschonender Hybrid-Antrieb
  • Außen-Kabinen/-Suiten mit einer Größe von 17-44 m²
  • Rundum verglaste Lounge mit Glaskuppel für einen fantastischen Blick
  • Persönliche Bordatmosphäre bei maximal 210 Gästen
  • Die Bordsprache ist Deutsch
  • Deutsch sprechende Reiseleitung an Bord
  • Experten-Vorträge zu den Reisezielen
  • Abendessen im Restaurant bei einer Tischzeit mit freier Platzwahl
  • Getränkepaket ca. 4 Monate vor Abreise buchbar
  • Vier Ausflüge zum günstigen Paketpreis vorab buchbar

Reiseverlauf: Einmalige Erlebnisse im ewigen Eis - Von Reykjavik nach Grönland

Tag 1 - 18:00 Uhr Abfahrt in Reykjavik, Island:

Individuelle Anreise nach Reykjavik. Die Einschiffung erfolgt ab 15:00 Uhr und um 18:00 Uhr verlässt der WORLD EXPLORER den Hafen.

Tag 2 - 07:00-16:00 Uhr Westmänner Inseln, Island:

Um 07:00 Uhr erreichen Sie die Westmännerinseln. Das Schiff liegt auf Reede, das Ausbooten ist wetterabhängig. Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs und warten mit grandioser Natur auf. Nirgendwo sonst kann man so viele Papageitaucher mit ihren starken Schnäbeln auf den Felsen beobachten. Die Inseln sind geologische Küken, die sich erst vor etwa 12.000 Jahren aus dem Meer erhoben haben. Stürme, Gletscher und Wellen haben sie modelliert. Sie wandern über Gestein, lassen den Blick schweifen und begeistern sich am Wunder der Natur und an der hölzernen Stabkirche am Wasser.

Tag 2 vormittags - Optional: Bootsausflug (2 Std.) - nur an Bord buchbar:

Heimaey ist die größte der Vestmannaeyjar (Westmännerinseln) und die einzige bewohnte Insel dieser Inselgruppe. Diese Tour bietet die unvergessliche Möglichkeit, diese wunderschöne Insel zu umschiffen, die ein Paradies für Vögel ist und eine faszinierende geologische Geschichte zu bieten hat. Wir gehen an Bord eines Boots und starten unsere Reise vorbei an den Klippen, die den Hafen umgeben. Diese Tour ist perfekt für Vogelliebhaber, da Vestmannaeyjar zu den Inseln mit der größten Artenvielfalt an Seevögeln in Island zählt. Auch Wale werden bisweilen auf dieser Tour gesichtet. Nach der Erkundung der Vogelklippen segeln wir in die Klettshellir-Höhle, wo an Bord ein Musikinstrument erklingen wird. Die Akustik in der Höhle ist sensationell und bietet ein einmaliges Hörerlebnis. Bitte beachten Sie, dass diese Tour wetterabhängig ist und es daher manchmal nicht möglich ist, die Insel zu umsegeln. Falls dies nicht möglich ist, garantieren wir unseren Passagieren, dass sie die Vogelklippen aus so vielen Perspektiven wie möglich sehen werden. Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 2 nachmittags - Optional: Vulkanismus erleben (4 Std.) - nur an Bord buchbar:

Alternativ wird eine Wanderung über die Insel angeboten. Nach dem Vulkansausbruch im Jahr 1973 haben sich das Leben in Heimaey und die Landschaft der Insel grundlegend verändert. Der Ausbruch und seine Folgen sind das Thema dieses Rundgangs. Unser Rundweg führt uns zunächst nach Eldheimar, dem Pompeji des Nordens, einem Museum, das der Erinnerung gewidmet ist, in dem wir die Geschichte und die Folgen dieser Naturkatastrophe erkunden werden. Auf dem Weg sind die Überreste alter Häuser zu sehen, die bei diesem Ausbruch begraben wurden. Nach der informativen Ausstellung begeben wir uns zum Eldfell, dem Feuerberg, der bei dem Ausbruch entstand. Wir wandern nach oben zum Krater des Eldfell, wo wir mehr über die Naturgewalt auf diesen malerischen Inseln erfahren. Auf dem Rückweg zum Pier werden wir über die neuen Lavafelder von Heimaey gehen und kurz in Skansinn Halt machen, der Ort, an dem der Lavafluss aufgehört hat. Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 3 - 08:00-18:00 Uhr Eskifjördur, Island:

Um 08:00 Uhr wird Eskifjörður erreicht. Der hübsche Fischerort liegt am Ufer des gleichnamigen Fjords. Ab dem Jahr 1789 war Eskifjörður ein wichtiger Handelsplatz und eines der Finanzzentren der Region.

Tag 3 vormittags - Optional: Rundgang in Eskifjördur – im Ausflugspaket inkl.:

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 3 nachmittags - Optional: Panoramafahrt (4,5 Std.) - nur an Bord buchbar:

Die Ostfjorde sind ein geheimnisvoller Ort voller Geschichte. Auf dieser Tour werden Sie zwei verschiedene Museen besuchen und die ruhige Schönheit der Fjorde bewundern. Der Ausflug beginnt mit einer kurzen Fahrt an der Küste des Eskifjörður-Fjords entlang bis zum Aussichtspunkt auf der Halbinsel Hólmanes. Die Tour führt weiter zu der ruhigen Küstenstadt Fáskrúðsfjörður, wo wir die Ausstellung von Nordlichtbildern besuchen werden. Alle bekannten Fotos wurden in Fáskrúðsfjörður aufgenommen, wo ein majestätischer Kreis aus Bergen den Fjord umgibt und die Nordlichter zu einer einmaligen Erfahrung macht. Sie besuchen ein Museum in Stöðvarfjörður, das zu einem der ungewöhnlichsten Museen Islands gehört. Die Sehenswürdigkeiten können ggf. in einer anderen Reihenfolge besucht werden als beschrieben. Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 4 - 07:00-16:00 Uhr Seydisfjördur, Island:

Um 07:00 wird Seydisfjördur erreicht. Das Schiff liegt auf Reede, das Ausbooten ist wetterabhängig. Die Stadt liegt am Ende des gleichnamigen Fjords. Die bunten Holzhäuser stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert und sind einzigartig in Island.

Tag 4 vormittags - Optional: Rundgang in Seyðisfjörður - im Ausflugspaket inkl. :

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 4 nachmittags - Optional: Unterwegs auf Islandpferden - nur an Bord buchbar:

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 4 nachmittags - Optional: Rundflug Islands wilder Osten - nur an Bord buchbar:

Alternativ wird ein Rundflug über die Insel angeboten. Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 5 - 09:00-18:00 Uhr Akureyri, Island:

Um 09:00 Uhr erreichen Sie Akureyri. Akureyri ist die viertgrößte Stadt Islands und hat die größte Bevölkerungszahl Nordislands. Die Stadt überzeugt mit dem Botanischen Garten, der die Vielfalt aller in Island wild wachsenden Blumen zeigt. In sanften Hügeln schichtet sich der Berg Stryta auf, seine Spitze schmückt ein eisiger Zuckerhut.

Tag 5 vormittags - Optional: Ausflug Akureyri (3 Std.) – im Ausflugspaket inkl.:

Die Tour beginnt in der Stadt Akureyri und führt uns an der Küste des Eyjafjörður-Fjords entlang. Nach der Fahrt durch üppiges und fruchtbares Ackerland erreichen Sie Goðafoss, den “Wasserfall der Götter”. Von Goðafoss aus, werden Sie in die charmante Stadt Akureyri zurückkehren, die farbenfroh von Meer und Bergen umrahmt wird. Sie werden den Ausflug mit einem kurzen Rundgang durch die Altstadt von Akureyri fortsetzen. Der letzte Stopp auf dieser Tour ist der Botanische Garten von Akureyri. Er beinhaltet Exemplare aller in Island einheimischen Pflanzenarten sowie eine umfangreiche Sammlung von Pflanzen aus Hochgebirgen und nördlichen Breiten aus der ganzen Welt. Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 5 nachmittags - Optional: Naturbad Mývatn - nur an Bord buchbar:

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 6 - 08:00-17:00 Uhr Isafjördur, Island:

Um 08:00 Uhr wird Isafjördur erreicht. Farbenfrohe historische Häuser sind in das hufeisenförmige Zentrum der Westfjorde getupft.

Tag 6 vormittags - Optional: Dynjandi-Wasserfall - nur an Bord buchbar:

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 6 nachmittags - Optional: Kajaktour - nur an Bord buchbar:

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 7 - Seetag:

Genießen Sie den heutigen Seetag und hören sich interessante Vorträge über Land und Leute an. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie Ihr Mittagessen auch draußen im Lido Café einnehmen. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann dies im Fitnessraum tun und je nach Wetterlage den Poolbereich nutzen mit beheiztem Außenpool, Whirlpools, Liegestühlen und einer Poolbar. In der Sauna können Sie den Nachmittag entspannt vollenden und sich auf das 5-Gänge-Menü bei freier Tischwahl im Restaurant freuen. Lassen Sie den Abend beim Unterhaltungsprogramm im Theater, gemütlich an der Bar oder in der rundum verglasten Observatory Lounge mit der fantastischen Glaskuppel, die Ihnen den Blick in den Nachthimmel offenbart, ausklingen.

Tag 8 - Passage Prins Christian Sund, Grönland:

Sie durchqueren heute die Prins Christian Sund Passage. Die Passage gehört zu Grönland und trennt die im Süden vorgelagerte Inselgruppe Kap Farvel vom Festland.

Tag 9 - 08:00-20:00 Uhr Nanortalik, Grönland :

Um 08:00 Uhr erreichen Sie Nanortalik. Das Schiff liegt auf Reede, das Ausbooten ist wetterabhängig. Sie haben die Möglichkeit, in Begleitung des Lektorenteams, an Land zu gehen.

Tag 10 - 08:00-17:00 Uhr Qaqortoq, Grönland:

Um 08:00 Uhr läuft WORLD EXPLORER in Qaqortoq ein. Das Schiff liegt auf Reede, das Ausbooten ist wetterabhängig. Qaqortoq wurde 1775 gegründet und ist die größte Stadt Südgrönlands.

Tag 10 vormittags - Optional: Rundgang Qaqortoq (1,5 Std) - im Ausflugspaket inkl.:

Auf der Tour durch Qaqortoq werden Sie den einzigen Springbrunnen Grönlands passieren und beide Kirchen besichtigen, sofern diese für Besichtigungen geöffnet haben. Die Tour endet am Museum, welches die Gäste in eigener Regie besichtigen können. Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 10 nachmittags - Optional: Wanderung um den Tasersuaq See (4 Std.) - nur an Bord buchbar:

Machen Sie mit uns eine leichte Wanderung um den Tasersuaq – einen See, der ein paar Kilometer von Qaqortoq entfernt ist. Der Weg führt durch das Stadtzentrum von Qaqortoq. Am See machen Sie eine kurze Pause und genießen die Natur und die wunderbare Aussicht auf Qaqortoq. Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 11 - Prins Christian Sund, Grönland:

Sie durchqueren zum zweiten Mal die Prins Christian Sund Passage und fahren in Richtung Island.

Tag 12 - Seetag:

Starten Sie gemütlich in den Tag und erfreuen sich an der frischen Meeresbrise, ganz entspannt an Ihrem persönlichen Lieblingsplatz. Genießen Sie die Fahrt durch die Innenpassage an Deck oder in der rundum verglasten Observatory Lounge. Lauschen Sie den spannenden Vorträgen und lassen den Abend beim Unterhaltungsprogramm im Theater oder gemütlich an der Bar ausklingen.

Tag 13 - 08:00 Uhr Ankunft in Reykjavik, Island:

Ankunft um 08:00 Uhr in Reykjavik. Bunte Dächer und ultramoderne Bauten schmücken die nördlichste Hauptstadt der Welt. Im Zentrum von Reykjavík reihen sich in den historischen Häusergassen Galerien und Bars charmant aneinander. Entspannen Sie in der beeindruckenden Atmosphäre der Blauen Lagune zwischen schwarzem Lavagestein und dem türkisblauen, 38 Grad warmen Wasser.

Tag 13 vormittags - Optional: "Goldener Kreis" (8,15 Std) - nur an Bord buchbar:

Auf dieser Tour von Reykjavík aus sind drei der berühmtesten Wahrzeichen des Landes zu sehen – Þingvellir, Gullfoss, Geysir, die zusammen als „Golden Circle“ bekannt sind. Dieser Ganztagesausflug beginnt mit einer Fahrt durch die Moorlandschaft von Mosfellsheiði, einem alten, wellenförmigen Lavafeld. Später erreichen wir den Nationalpark Þingvellir, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das unter den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Islands rangiert. Der “Goldene Wasserfall” ist der berühmteste unter den zahlreichen Wasserfällen des Landes. Letzter in der Reihe der „Großen Drei“ ist das Geothermiefeld Geysir, von dem das Wort „Geysir“ ursprünglich stammt. Auf der Rückfahrt nach Reykjavík machen Sie einen letzten Halt in Perlan, der Perle (Fotostopp). Weitere Informationen unter „Tipps“.

Tag 13 vormittags - Optional: Walbeobachtung - nur an Bord buchbar:

Alternativ wird eine Walbeobachtungstour angeboten. Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 13 nachmittags - Optional: "Blaue Lagune" - nur an Bord buchbar:

Ausführliche Informationen stehen zurzeit noch nicht zur Verfügung.

Tag 14 - 09:00 Uhr Ausschiffung in Reykjavik, Island:

Die Ausschiffung erfolgt bis 09:00 Uhr. Individuelle Rückreise.


Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Reisetermine
Montag
  • 05.08.2019 - 18.08.2019



Sonntag
  • 18.08.2019 - 31.08.2019



  • Weitere Reisetermine

Anreiseempfehlung:

Flug nach/von Keflavik ab diversen deutschen Flughäfen gegen Aufpreis möglich. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an, wir unterbreiten Ihnen dann gerne ein Preisangebot.

Preise

Ab-Preis in € je Person

Saison A
05.08.2019
18.08.2019
Kabinentyp Reisepreis ohne Flug
Zweibett, außen, Infinity Deck 5 (ZIFA) -
Zweibett-Suite, Balkon, Navigator Deck 6 (ZNAB) -
Einzel, außen, Deck 5, Infinity Deck 5 (EIFA) -
Zweibett, außen, kleines Fenster, Expedition Deck 3 (ZEXA) € 4.999
Zweibett, außen, Infinity Deck 6 (ZIKA) € 6.449
Zweibett, Balkon, Veranda Deck 5 (ZVFB) € 6.449
Zweibett, Balkon, Veranda Deck 6 (ZVSB) € 7.099
Zweibett-Suite, Balkon, Junior Deck 6 (ZJSB) € 7.449
Zweibett-Suite, Balkon, Navigator Deck 5 (ZNFB) € 8.099
Zweibett-Suite, Balkon, VIP Deck 5 (ZVIB) € 9.299
Einzel, außen, Expedition Deck 3 (EEXA) € 9.498
Zweibett-Suite, Balkon, Explorer Deck 5 (ZPFB) € 9.849
Zweibett-Suite, Balkon, Explorer Deck 6 (ZPSB) € 10.499
Einzel, außen, Deck 6, Infinity Deck 6 (EIKA) € 12.253
Einzel, Balkon, Deck 5, Veranda Deck 5 (EVFB) € 12.253
Einzel, Balkon, Veranda Deck 6 (EVSB) € 13.488



Ihr Preisvorteil:

Anreise am 05.08.19: Kombinieren Sie diese Reise mit der vorherigen Reise "Vulkane, Gletscher und Geysire - Entdeckungsfahrt im hohen Norden" (SKA151001) und sparen € 100 pro Person. Anreise am 18.08.19: Kombinieren Sie diese Reise mit der Anschlussreise "Kühle Fjorde, heiße Quellen - auf den Spuren der Wikinger" (SKA151002) und sparen € 100 pro Person. Kinder von 0-4 Jahren: kostenfrei, von 5-12 Jahren: € x und ab 13 Jahren: € , bei gemeinsamer Unterbringung mit 2 Vollzahlern in der Kabinenkategorie OJ. Aus Sicherheitsgründen kann der Kapitän den Kindern eine Anlandung mit Tenderbooten/Zodiacs verwehren. Bei Buchung bitte im Bemerkungsfeld den Namen des Kindes mit Geburtsdatum angeben, damit eine verbindliche Anfrage an die Reederei übermittelt werden kann.

Eingeschlossene Leistungen
  • 13 Übernachtungen an Bord von WOLRD EXPLORER in der gebuchten Kategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC, Bademantel, Föhn, regulierbarer Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, TV und 2 Betten
  • Vollpension an Bord: Frühstücksbuffet inkl. Kaffee, Tee und Säften, Mittagsbuffet und wahlweise leichte Speisen im Lido Café, 5-Gänge-Abendessen, Kaffee und Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm, Kaffee- und Teestation, Begrüßungs- und Abschiedsempfang, 1x Kapitänsdinner
  • Schiffsreise lt. Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung an Bord
  • Vorträge und Unterhaltungsprogramm
  • Kostenlose Nutzung der Bordeinrichtung (Bibliothek, kleiner Fitnessraum und Pool, je nach Wetterlage)
  • Gepäckservice Pier-Kabine-Pier
Zusatzkosten
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgeld (ca. € 10-12 pro Person/Tag)



Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus buchen:
1) Ganz bequem über die Kachel „Rundreise“
2) Alternativ über die Kachel „Buchen-Kombi“:
Wählen Sie „Baustein einfügen“ – „Rundreise“
Produkt-Code: ISL151014
Zimmer: z. B. ZEXA
Verpflegung: V
„Preisermittlung“
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


  • Aufklappen
Reiseübersicht ISL151014
Reiseziel
Island, Grönland

Reiseart
Schiffsreisen, Expeditions-Seereisen, Kreuzfahrten

Unterkunft
Schiff

Unterbringung
Kabine außen mit Dusche/WC

Verpflegung
Vollpension auf der Seereise

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung

Mindestteilnehmer
180

Maximalteilnehmer
200

Reisedauer
14 Tage

Start-/Endpunkt
Reykjavik Hafen / Reykjavik Hafen

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps
  • Für € 299 pro Person sichern Sie sich mit dem vorab buchbaren Ausflugspaket einen Vorzugspreis für die 4 Ausflugshöhepunkte der Reise: Rundgang durch Eskifjördur (Tag 3), Seydisfjördur (Tag 4), Panoramafahrt in Akureyri inkl. Godafoss-Wasserfall (Tag 5) und Qaqortoq (Tag 10). Weitere Ausflüge sind nur an Bord buchbar. Eine Kurzbeschreibung der Ausflüge finden Sie im Reiseverlauf – Änderungen vorbehalten. Genaue Informationen inkl. einzelner Ausflugspreise werden ca. 3 Monate vor Abreise zur Verfügung stehen. Bitte geben Sie Ihren Ausflugspaket-Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Hinweise

Schiffe

Diese Reise findet mit folgenden Schiffen statt:


MS World Explorer

Kundenbewertung

Diese Reise wurde bisher noch nicht bewertet.


Reise jetzt bewerten

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9.15 - 17.00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unsere Verkaufsteams unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Nordeuropa@wolters.tui.de
Schiffsreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
TUI GROUP

Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Stephanie Schulze zur Wiesch (Vorsitzende), Niels Bartel
Handelsregister Walsrode HRB 110468