0

Winterurlaub in Norwegen

Grenzenloser Winterurlaub in Norwegen.
© Nils-Erik Bjørholt - visitnorway

Norwegen - hohe Gebirgszüge, tief ausgeschnittene Täler und bereits ab November schneesicher. Hier ist alles perfekt auf den Wintersport ausgerichtet: Spannende, abwechslungsreiche Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, bestens präparierte Pisten, modernste Liftanlagen und Funparks für Snowboarder. Die Liftanlagen sind niemals überfüllt und "Schlange stehen" ist in Norwegen ein Fremdwort - Sie können den ganzen Tag auf den Pisten verbringen, ohne Zeit an den Liften zu verlieren. Langläufer haben die Qual der Wahl, denn ein gespurtes, teilweise sogar beleuchtetes Loipennetz bietet grenzenlose Tourenmöglichkeiten durch Wälder und auf Hochgebirgstrails.

Mit viel Herzblut sind die Norweger dabei, wenn es um ihren Volkssport Nr. 1 geht. Darum können Wintersportler aus aller Welt nicht nur die idealen Bedingungen und die herzliche Gastfreundschaft genießen. Insbesondere Familien sind hier willkommen und freuen sich auf das einmalige Erlebnisangebot abseits der Pisten wie. z. B. Hundeschlittenfahrten, "Trollclubs" für Kinder, Eisklettern und vielseitige Après-Ski-Veranstaltungen.

Alle Winterreisen Norwegen im Überblick

Aktivreisen

Aktivreisen in Norwegen buchen
© muro - Fotolia

Unsere Aktivreisen finden speziell in Nordnorwegen statt. Erleben Sie zum Beispiel das "Abenteuer Wildnis" in Tromsø mit einer 2-tägigen, rasanten Hundeschlittenfahrt oder gehen Sie auf Nordlichtsuche bei der Reise "Aurora Borealis meets Wildlife", wo Sie auch die arktische Tierwelt beobachten können.

Aktivreisen Norwegen

Städtereisen

Aktivreisen in Norwegen buchen
© Ole C. Salomonsen - Visit Tromsø

Unsere Städtereisen eigenen sich bestens für einen Kurzurlaub: Tromsø, das "Tor zur Arktis" beispielsweise ist ein idealer Ausgangspunkt für ein spannendes Aktivprogramm. Oder erleben Sie die Winterhauptstadt Oslo, die sich auch in der 4. Jahreszeit charmant profiliert.

Städtereisen Norwegen

Skihotels

Skihotels in Norwegen buchen

Hier liegt die Wiege des Skifahrens: Seit 4.000 Jahren bietet Norwegen einen Wintertraum in atemberaubender Landschaft! Inzwischen gibt es zahlreiche Langlaufloipen und Abfahrtsstrecken, die grenzenloses Skivergnügen bereits ab November versprechen. Wählen Sie aus einer attraktiven Auswahl an Unterkünften.

Skihotels Norwegen

Skigebiete in Norwegen

Lillehammer/Hafjell

Geilo

Trysil

 

Skikarten und Pisteninformationen zu weiteren attraktiven Skigebieten in Norwegen haben wir hier für Sie zusammen gestellt:

Skigebiete in Norwegen

Nützliche Informationen für Ihre Reise

Anreise

  • Fähre: Ab Kiel erreichen Sie nach einer erholsamen Nachtüberfahrt mit der Color Line am nächsten Morgen Oslo. Das Skigebiet bei Voss können Sie mit der Fjordline ab Hirtshals bis Bergen erreichen - Sie erholen sich bereits während der Nachtüberfahrt. In Norwegen können Sie bequem mit Ihrem eigenen Pkw die Weiterfahrt antreten.
  • Flug: Tromsø erreichen Sie mit SAS via Oslo oder Kopenhagen.
  • Mit dem Auto unterwegs: Die Straßen werden regelmäßig geräumt, dennoch sind Winterreifen mit tiefem Profil erforderlich. Sie fahren meist auf freien Straßen oder auf festgefahrenem Schnee. Erst wenn die Straßenverhältnisse es notwendig machen, sind Schneeketten obligatorisch. Beachten Sie bitte, dass Ihr Auto sich auf winterlichen Straßen anders verhält als im Sommer.

Geld
100 norwegische Kronen (NOK) entsprechen ca. 12,32 € (Stand 06/14). Die EC-Karte lässt sich nur zum Geldabheben am Bankautomaten nutzen. Sonst bar oder mit Kreditkarte (mit PIN!).

Nebenkosten
Die Preisunterschiede zwischen Norwegen und Deutschland sind längst nicht mehr so erheblich wie in früheren Zeiten. Alkohol und Tabak sind meist teurer, die Unterschiede werden aber geringer.

Après-Ski
Entgegen vielen Vorurteilen ist Après-Ski in Skandinavien kein Fremdwort - hier ist allerdings die Bezeichnung „After-Ski“ geläufiger. Erstklassige Cafés, Bars, Pubs und Diskotheken sorgen für jede Menge Spaß und Unterhaltung.

Tageslicht/Klima

November

Dezember

Januar

Februar

März

April

Sonnenstunden

1 Std.

1 Std.

1 Std.

2 Std.

4 Std.

6 Std.

Temperatur

Lillehammer

0,0

-5,6

-9,4

-7,7

-3,4

+2,6

Geilo

-1,0

-6,2

-9,1

-8,6

-5,5

-0,8

Hemsedal

-4,0

-8,0

-12,0

-11,0

-8,0

-2,0

Tromsø

-1,0

-3,0

-4,0

-3,7

-2,2

-1,0

 

 

oben

Unser Expertentipp

Unser Rundreisen-Tipp für Fans des norwegischen Winters.

Sandra Hofherr, unsere Norwegen-Expertin empfiehlt: "Bei unserer neuen Reise "Das Beste am Norden" ist der Name Programm. Gerade die Abwechslung macht die Reise so spannend. So können Sie sich nicht nur aus eine faszinierende Fahrt mit dem Hurtigruten-Schiff genießen und den imposanten Blick vom Nordkapfelsen bewundern, sondern auch Ihre Abenteuerlust stillen. Nach einer Motorschlittensafari durch die verschneite Winterwelt verbringen Sie eine erlebnisreiche Nacht im Sorrisniva Igloo Eishotel."

Expertentipp ansehen

Karte Skigebiete Norwegen

Karte Skigebiete Norwegen mit Klick vergrößern
Karte mit Klick vergrößern

Schneeverhältnisse


Der Winter in Norwegen ist noch ein „echter“ Winter mit viel Schnee und klarer, trockener
Luft – wie aus dem Bilderbuch. Die Skisaison dauert von Mitte November bis Ende April. Höhenlagen ab 600 m über dem Meer gelten als schneesicher.

Ski-Langlauf

Norwegens Stärke ist es, Skilaufen in seiner ursprünglichen, naturnahen Form zu ermöglichen. Im Laufe der Jahre sind tausende Kilometer von Langlaufloipen angelegt worden. Maschinengespurte und markierte Loipen führen durch die herrliche Landschaft und weisen den Weg durchs Hochgebirge. Unsere ausgesuchten, norwegischen Skiorte bieten Langlaufenthusiasten, ganz gleich ob Anfänger oder Fortgeschrittene, hervorragende Möglichkeiten, den Langlaufsport von seiner besten Seite kennen zu lernen.

Ski-Alpin

Es gibt herrliche alpine Skigebiete mit Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden und einigen sicheren Off-Pisten. Die großen norwegischen Skigebiete sind den mitteleuropäischen in einem Punkt voraus: Durch moderne und schnelle Lifte entstehen kaum Wartezeiten, so dass Sie mehr Zeit auf der Piste verbringen können.

Familien

Norwegen ist sehr kinderfreundlich. „Trollclubs“, Kindergärten und viele Aktivitätsangebote in den größeren Skigebieten halten individuelle Erlebnisse für alle Familienmitglieder bereit. Fast überall sind eigene Pisten für die kleinen Gäste zu finden.

Erlebnis

Neben den vielfältigen Wintersportprogrammen bieten Ihre norwegischen Urlaubsorte zudem zahlreiche Möglichkeiten zu vergnüglichen Aktivitäten, wie z. B. Husky-, Rentier-, Pferde- und Motorschlittenfahrten oder Schneeschuhwandern.

TUI Nordeuropa Winter erleben

Winterspecials - TUI Nordeuropa Winter erleben

Verbringen sie abwechslungsreichen Winterurlaub in Island, Norwegen, Schweden und Finnland.

Atemberaubende Winterlandschaften und attraktive Ski- und Aktivreisen werden Sie verzaubern.

Sie erhalten den Katalog in Ihrem Reisebüro oder gleich hier bei uns.
(Katalog demnächst auch als Online Version verfügbar)

Katalog anfordern

Katalog ansehen

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Ausführliche Beratung in Ihrem Reisebüro oder unter Telefon +49 (0) 421 - 89 99 217, Montag - Freitag 9:15-17:00 Uhr

Ausführliche Beratung
in Ihrem Reisebüro oder unter Telefon
+49 (0)421-8999 217

Montag - Freitag
9:15-17:00 Uhr

TUI Wolters Reisen GmbH
Bremer Str. 61
D-28816 Stuhr
Tel. +49 (0) 421 - 89 99 217

Handelsregister: HRB110468
Amtsgericht Walsrode
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Thies Rheinsberg