0
Geirangerfjord
Sunnfjord
Bergen
Geirangerfjord
Stavanger
Hardangerfjord
Storgata, Lillehammer
Trollstigen
Geirangerfjord
 
Reisenummer: NOR90007

Reisedauer: 12 Tage

ab/bis: Oslo

Streckenlänge: ca. 1785 km

Kundenbewertung:

Merken
Drucken
ab € 859

Bezaubernde Fjordwelt

(NOR90007)

Eine Fjordlandschaft wie aus einer anderen Welt lässt Ihr Herz höher schlagen. Abgerundet wird das Naturerlebnis mit dem Besuch der Top-Metropolen.

Highlights

  • Trollstigen
  • Geirangerfjord mit Adlerstraße
  • Jostedalsbreen
  • Sognefjord
  • Bergen
  • Oslo
  • Lillehammer
  • Gudbrandsdal

Reiseverlauf

Tag 1

Oslo - Bjorli (ca. 400 km, ca. 5 Std. 15 Min.): Individuelle Anreise nach Oslo. Über die Olympiastadt Lillehammer geht es durch das Gudbrandsdal. Hier bietet sich eine abwechslungsreiche Natur: zwischen hohen Bergen liegen Wälder, Felder und bunte Bauernhöfe. Übernachtung im Bjorligård Hotel in Bjorli.

Tag 2

Bjorli - Hornindal (ca. 230 km, ca. 3 Std. 30 Min.): Durch das faszinierend schöne Romsdal fahren Sie in die Fjordregion. Über den berühmten Trollstigen mit seinen spektakulären Serpentinen und die Adlerstraße erreichen Sie Geiranger. Machen Sie eine kurze Rast und erfreuen Sie sich an dem grandiosen Ausblick. 2 Übernachtungen im Best Western Raftevolds Hotel in Hornindal.

Tag 3

Hornindal: Genießen Sie die freie Zeit in Hornindal oder unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Ålesund. Der Stadtkern wurde 1904 durch einen großen Brand zerstört und fast komplett im Jugendstil wieder aufgebaut. Lohnenswert ist ein Besuch der Vogelinsel Runde. Das kleine Eiland erhebt sich rund 300 m senkrecht aus dem Meer und beheimatet tausende Seevögel.

Tag 4

Hornindal - Førde (ca. 140 km, ca. 2 Std. 15 Min): Durch die imposante Fjordlandschaft geht es am Jostedalsbreen Nationalpark entlang, wo sich der größte europäische Festlandgletscher Jostedalsbreen befindet, nach Førde. 2 Übernachtungen im Scandic Sunnfjord Hotel in Førde.

Tag 5

Førde: Diesen Tag können Sie nach Lust und Laune gestalten. Erleben Sie die einmalige Natur des Fjordlandes, probieren Sie Ihr Glück beim Lachsangeln oder machen Sie einen Ausflug zum Westkap, dem westlichsten Punkt des norwegischen Festlandes.

Tag 6

Førde - Bergen (ca. 185 km, ca. 3 Std.): Heute erreichen Sie Norwegens mächtigsten Fjord: Bis zu 200 km tief schlängelt sich das blaue Band des Sognefjords ins Land hinein. Nach einer Fährfahrt geht es in die alte Hansestadt Bergen. 2 Übernachtungen im Quality Hotel Edvard Grieg, ca. 15 km südlich vom Zentrum Bergens.

Tag 7

Bergen: Tauchen Sie ein in die typische Atmospäre der lebendigen Hafenstadt. Einen tollen Ausblick auf Stadt und Hafen bietet eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Fløyen (ca. € 10 p.P., zahlbar vor Ort). Bummeln Sie vom Fischmarkt zum hanseatischen Bryggen und weiter durch die Gassen der historischen Holzhausviertel.

Tag 8

Bergen - Sandnes (ca. 225 km, ca. 4 Std. 50 Min.): Inseln, Schären, Wälder und als Farbtupfer immer wieder die typischen bunten Häuser: Das sind die Zutaten der heutigen Reise durch die wildromantische Küstenlandschaft Westnorwegens. Tagesziel ist Sandnes, ca. 15 km südlich von Stavanger gelegen. Übernachtung im Quality Residence Hotel in Sandnes.

Tag 9

Sandnes - Farsund (ca. 155 km, ca. 2 Std. 20 Min.): Sie befahren die romantische Südküste mit ihren typischen weißen Holzhäusern. Ihr Ziel ist das charmante Farsund mit seinen vorgelagerten Schären. Übernachtung im Farsund Resort in Farsund.

Tag 10

Farsund - Vrådal (ca. 240 km, ca. 3 Std. 30 Min.): Heute geht es in die Hügellandschaft und die Wälder der Telemark nach Vrådal, direkt am Nissersee gelegen. Übernachtung im Quality Straand Hotel Vrådal.

Tag 11

Vrådal - Oslo (ca. 210 km, ca. 3 Std. 20 Min.): Sie erreichen heute wieder den Ausgangspunkt Ihrer Reise. Übernachtung im Scandic Victoria Hotel Oslo.

Tag 12

Oslo: Am Vormittag haben Sie Zeit zum Erkunden der Metropole Oslo und zum Bummeln. Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Oslo.


Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf

Reisetermine

Täglich

  • 01.06.2015 - 19.09.2015


Anreiseempfehlung:

Gerne buchen wir auch Ihre An- und Abreise, z.B. Fähre Kiel-Oslo und zurück in der 3-Sterne-Innenkabine, Frühstück, Pkw Beföderung ab € 626. Bitte geben Sie uns Ihre Wünsche bei Buchung in dem Bemerkungsfeld an. Wir senden Ihnen dann weitere Informationen und Preise.

Preise

Preise in € je Person/11 Nächte

Saison A

01.09.2015 - 19.09.2015
Unterkunftstyp Preis p. P.
Doppelzimmer € 859
Einzelzimmer € 1.449

Saison B

01.06.2015 - 31.08.2015
Unterkunftstyp Preis p. P.
Doppelzimmer € 896
Einzelzimmer € 1.505

  • Weitere Saisonzeiten und Preise



Zuschläge für Verpflegung

Halbpension (H), € 280

Eingeschlossene Leistungen

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC inkl. gebuchter Verpflegung
  • Reiseführer (1x pro Buchung)

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Maut- und Parkgebühren
  • Mietwagen
  • Innernorwegische Fähren
  • Bei Buchung von Halbpension ist das Abendessen in Farsund und Oslo nicht inkludiert.



Für Reisebüros:

Liebe Expedienten, Sie können diese Reise über TOMA/Merlin und Jack Plus buchen:
Anf: R
Leistungs-Codierung: NOR90007
Unterbr: DIYYY oder EIYYY
Verpflegung: G
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0421-8999-345 zur Verfügung.


  • Aufklappen
Karte vergrößern
+ -
Street View beenden
+ -
Street View beenden

Reiseübersicht NOR90007

Reiseziel
Norwegen, Skandinavien, Fjordnorwegen

Reiseart
Autoreisen, Rundreisen

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Frühstück, Halbpension

Reisedauer
12 Tage

Start-/Endpunkt
Oslo / Oslo

Streckenlänge
1785 km

Tipps & Hinweise

  • Bitte beachten Sie, dass der Reiseverlauf dieser Autoreise nicht zu ändern ist.

Kundenbewertung

47 Bewertungen, davon 8 mit Kundenkommentar:

 Gesamtbewertung
 Empfehlenswert
 Reiseverlauf
 Preis-/Leistungsverhältnis
 Sehenswürdigkeiten
 Land & Leute
 Naturerlebnis


Reise bewerten   Kundenkommentare

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 13.08.2014:

Es war eine sehr schöne reise mit vielen landschaftlichen Höhepunkten. Zum Reiseverlauf ist zu sagen, dass die Tagesroute an Tag 1 fast zu lang war, da man in Norwegen nur zw. 60-80 km/h fahren darf. Man kommt erst um 10:15 von der Fähre und hat dann 400 km zu fahren. Es besteht kaum die Möglichkeit mal anzuhalten und sich Sehenswürdigkeiten anzusehen. Ansonsten ist die Reise sehr zu empfehlen.

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 13.08.2014:

Die Zeit in Oslo war - rotz dazu gebuchter Verlängerungsnacht - sehr knapp bemessen. Hier würde ein Tag mehr nicht schaden.

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 06.12.2013:

Die Reise als Gesamtpaket war großartig. Die Hotelauswahl ist gut, verschiedene Hotelkategorien passen in das Gesamtbild und zum Ort. Von gemütlich bis Luxus war alles dabei.

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 12.09.2013:

Der Baedeker-Reiseführer war spitze und sehr wichtig für die Reise. Ohne ihn hätten wir viele Orte/Sehenswürdigkeiten verpasst.

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 04.10.2012:

In der Telemark in Vradal wäre eine Übernachtung mehr zu empfehlen. Das Hotel ist sehr schön, die Landschaft herrlich, wunderbare Wanderwege, aber wenn man abends ankommt und am anderen Morgen wieder 210 km bis Oslo hat, hat man nicht wirklich Gelegenheit die Landschaft zu genießen. Gut, dass in Oslo das Hotel zentral liegt. Alles in allem eine schöne Reise. Die herrliche unverwechselbare Landschaft hat imemr wieder entschädigt, wenn uns auch mal etwas nicht so optimal erschien. Die Hotels waren alle gut und die Verpflegung in den einzelnen Hotels war überhaupt nich tzu beanstanden, sondern sehr gut. Man war immer sehr freundlich und wir haben uns überall wohl gefühlt.

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 20.08.2012:

Die Runreise bietet eine abwechslungsreiche und sehr schöne Streckenführung.

Ein TUI Wolters Gast schrieb am 20.08.2012:

Auswahl der Strecken, Alternativangebote der Routenführung und die Tageskilometerleistung waren hervorragend geplant.

Fjordbesucher schrieb am 17.07.2011:

Eine sehr schöne Rundreise. Vor allem die Landschaft ist sehr beeindruckend. Die schönsten Ausflüge, die wir hatten, waren als Umwege angegeben. Wer nur geradewegs immer nur schnell von Hotel zu Hotel fährt, wird also das Beste verpassen. Wer nach Norwegen fährt, sollte sich ferner nicht zu sehr an Regen stören. Wir haben einige Urlauber getroffen, die tatsächlich vom Wetter überrascht schienen. Uns hat das weniger gestört. Was wir allerdings erst mit dem detaillierten Reiseverlauf verstanden haben war, dass der Prekestolen sich nur schwerlich in den Reiseverlauf einbauen lässt. Es war eine der schönsten Urlaubsreisen, die wir jemals gemacht haben und wir sind uns sicher, irgendwann noch einmal nach Norwegen zu reisen.

Service-Telefon

Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9.15 - 17.00 Uhr

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unsere Verkaufsteams unter Telefon 0421-8999-345

TUI Wolters Reisen GmbH
Bremer Str. 61
D-28816 Stuhr
Tel. +49 (0) 421 - 89 99 217

Handelsregister: HRB110468
Amtsgericht Walsrode
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Thies Rheinsberg